Erfahrungen

Marion Daghan-Malenky Daghan-Malenky GmbH

© 2007 2017 Pavol Malenky I Marion Daghan-Malenky I Daghan Malenky GmbH

Liebesmagie Danke

Liebe Marion,

Am 28. Februar 2015 bin ich mit dem Taxi von Kassel aus zu Ihnen gefahren.
Natürlich war ich zu diesem Zeitpunkt sehr unglücklich. Es war ein schwieriger Winter für mich. Am Ende des Sommers 2014 hatte ich durch die Begegnung mit XY, einem Jugendfreund der mir immer wieder in meinem Leben an endscheidenden Punkten meinen Weg kreuzte, begriffen was mir in meinem Leben am meisten fehlte.
Liebe. Seid 2003 war ich darauf konzertiert meine beiden Söhne großzuziehen und meine berufliche Sicherheit aufzubauen. Meine Ehe mit einem Griechischen Landwirt auf der Insel … war gescheitert. Über Jahre versuchte ich die Beziehung trotzdem aufrecht zu erhalten und seien es nur sporadische Besuche.
Vor meiner Ehe bin ich viel in der Welt herum gekommen. Ich habe in Zentralamerika und in den USA gelebt.

Die Begegnung mit XY im letzten Jahr hat mich daran erinnert was mir emotional und körperlich fehlt. Eine Woche in Berlin bei Ihm hat mich aus meinem strikten Konzept geworfen und an das erinnert was ich eigentlich bin. Der Clash unserer Begegnung löste sich in Zerstörung auf. Monate lang sehnte ich mich nach Ihm. In meiner Verzweiflung bin ich schließlich zu Ihnen gelangt um XY zurück zu gewinnen, eine neue Chance zu haben.

Mein Besuch bei Ihnen war sehr aufregend. Ich habe großen Respekt vor Menschen die Energien transformieren und das Zweite Gesicht haben. Als ich ihnen gegenübersaß war ich aufgeregt. Sie ließen mir noch Zeit und nach einer halben Stunde war ich ruhiger. Eine Meditationsreise führte mich in die Wüste zu einem alten Man mit Stock der mich drei mal umdrehte und mich weiter losschickte. Sie sagten, dass ich mit XY verbunden bin und es Liebe zwischen uns gibt.

Sie haben vielleicht sehr schnell erkannt, dass es mir an Selbstbewusstsein fehlte. Obwohl ich beruflich erfolgreich, mit zwei Söhnen gesegnet und gutaussehend und vor allem positiv bin. Zudem bin ich ein sehr sensitiver Mensch für Energien jeglicher Art. Neid und Missgunst vernichten mich sprichwörtlich.

Durch Ihre Rituale konnte ich mich wieder öffnen. Im März begann ich eine Affäre mit ZZ Wir haben eine schöne Zeit verbracht. Das hat mir geholfen mich als Frau wieder ganz neu zu entdecken. Mit jedem Tag wurde ich positiver und mehr ich selbst. Damit stieg aber auch der Neid der Anderen. Sogar meine beste Freundin war schon lange eifersüchtig und dass beeinträchtigte mein Wohlergehen.

Seitdem ich Ihre Schutzmagie habe ist Neid und schlechte Energie anderer kein Problem mehr für mich. Meine positive Energie wird nicht mehr beeinträchtigt. Neider kapitulieren Reihenweise und können mir einfach nur noch entgegenkommen. Ich habe keine Angst mehr vor Ihnen. Ich danke dem lieben Gott täglich und finde tiefe Entspannung und Kraft mit Ihren Meditationen.

Jetzt strahle ich wieder. Nachbarn, Freunde und Verehrer scharen sich um mich. Ich selbst bin ruhig und voller Liebe. Zur Zeit habe ich drei Verehrer. Einer von Ihnen spüre ich ist meine andere Hälfte. Ich wünsche mir nichts mehr als mit Ihm eine liebevolle Partnerschaft zu beginnen. Er ist einfühlsam, großherzig und ich fühle mich sehr wohl bei ihm.
Das Partnerritual hat mir geholfen. Der richtige Partner ist jetzt da, auch wenn es nicht der war den ich vor einem halben Jahr so sehr wollte. Ich habe viel mehr bekommen als ich erwartet hatte. Dafür danke ich Ihnen aus ganzem Herzen. Dieser Vollmond ist ganz besonders.

Vor ca. 20 Jahren, damals lebte ich noch in den USA habe ich einen Traum gezeichnet. Eine Frau fest auf dem Boden stehend hält mich an den Händen und ich schwebe etwas in der Luft. Zwischen uns wechselte Energie und Kraft. Wir trugen beide lange Röcke Und altmodische Blusen wie aus einer vergangenen Zeit. Als ich Ihnen begegnete viel mir dieser Traum wieder ein.

Ich danke Ihnen nochmals und wünsche Ihnen, Ihrem Team und Ihrer Familie alles Gute